Cat & The Kings

Sa 18:30
Waldbühne 2018

Traditionell und progressiv, Jazz und Pop, laut und leise, Gegensätze ziehen sich nun mal an.
Und genau das Gegensätzliche ist es, was die Musik von "Cat and the Kings" so anziehend macht.
Die Besetzung aus Akustikgitarre, Kontrabass und Percussion und dreistimmigem Gesang vereint sich mit dem einzigartigen Songwriting der Frontfrau Conny Merritt und der außerordentlichen Musikalität ihrer Mitstreiter Aron Hantke (per) und Lorenz Huber (b) um Songs zu schaffen, die sich nur schwer in Genreschubladen zwängen lassen. Liebhaber von Rock, Pop, Soul, Jazz und Folk, vor allem aber einfach Menschen die gerne gute Musik hören und sich dabei nicht von irgendwelchen Stilbezeichnungen abschrecken lassen, kommen hier voll auf ihre Kosten.