Din-Z

So 17:30
Aula 2019

Din-Z – das ist Rap zum Hirnanschalten. Texte, die man gut und gern auch fünfmal durch den Kopf
gehen lassen kann. Din-Z, das ist Trap, das ist Rap, wie ihn die Eltern lieben, da selbst Fremdwörter
im richtigen Kontext verwendet werden.
Din-Z ist der Lonesome Rider in der Rap Szene. ISSO MOIS! Beats, Texte, Mixing, Mastering, alles
passiert in den eigenen vier Gautinger Kellerwänden. Nach einigen EP Releases, hat er 2018 sein
erstes Album rausgehauen. Auf ‚Adoleszenz‘ (abrufbar auf allen gängigen Streamingplatformen)
reflektiert er die Probleme eines typischen Tweenies (Generation Z halt!), zwischen Kind bleiben und
dem gesellschaftlichen Druck des Erwachsenwerdens.
Fans und Familie sagen: „Der Junge muss in‘s Licht“. Gesagt, getan Sonntag 17:30 Uhr in der kleinen
Aula ist es so weit. Kommt ran und lasst euch von den dicken Beats, durchdachten Texten und dem
süßen Boi Din-Z durch sein Portal in die Traumwelt entführen.