14
Mar 16

Plakatkünstler vor!

Es gibt Konstanten beim Kulturspektakel, die werden auch noch in Jahren Teil des Festivals sein: Der Grill, der Ausschank etwa oder eine Musikvielfalt, die im Würmtal ihresgleichen sucht. Aber genauso ist es fester Bestandteil, dass wir uns in vielen Bereichen neu ausprobieren und neue Ideen umsetzen. Seien es Vorschläge für Workshops, verrückte Lichtinstallationen oder, dass wir auf Geländeänderungen reagieren müssen.

Irgendwo dazwischen grätscht das Kult-Plakat rein. Einerseits fester Bestandteil eines jeden Kults, Werbeträger nach außen und Identifikationssymbol für die Mitwirkenden. Andererseits in Motiv und Aufmachung so wandelbar wie das Progamm selber und Repräsentant des Zeitgeistes. Wie das aussieht, davon könnt ihr euch seit Anfang des Jahres unter kulturspektakel.de/plakate selbst ein Bild machen. Neu ist dort jetzt allerdings ein Bereich, in dem wir eure Einsendungen für dieses Jahr veröffentlichen. Denn einen Entscheidung steht bisher noch aus!

Auch wenn die Gewinner-Motive in den letzten Jahren oft aus den Reihen der Organisatoren kamen: Wir wollen an der Tradition des Plakatwettbewerbs festhalten und freuen uns, wenn ihr uns mit euren Einsendungen die Wahl möglichst schwer macht. Schickt eure Vorschläge bis zum 15. April an info@kulturspektakel.de, am besten als Vektorgrafik im CMYK-Farbraum. Denkt bitte daran, dass wir die Plakate im Format DIN A1 drucken werden, und dass auch irgendwo noch Platz für unsere Sponsoren bleiben muss.

Zu gewinnen gibt es das klassische Kult-Bundle, bestehend aus einem T-Shirt sowie Verzehrgutscheinen. Viel Erfolg!